13
DEZ
2018

Zülow AG

by :
comment : 0
Digital denken – sozial handeln

Bleibt das Soziale in einer digitalisierten Welt auf der Strecke? Oder bietet die Digitalisierung gerade neue Möglichkeiten, sozial zu handeln. Eine hochkarätig besetzte Podiumsrunde (Birgitta Radermacher, Regierungspräsidentin, Bezirksregierung Düsseldorf, Jutta Zülow, Vorstandsvorsitzende der Zülow AG / Vorsitzende der Unternehmerschaft Düsseldorf und Stefan Drzisga, Abteilungsleiter Stiftungen und Generationenmanagement, Stadtsparkasse Düsseldorf) betrachtete das Thema aus Sicht der Stiftungen.

Im Anschluss ging es in die Winterwelt auf Gut Gnadental. Die Winterwelt findet zu Gunsten der Tandem-Stiftung statt. Bei Glühwein und Eisstockschießen auf der Eisbahn hatten die rund 150 Gäste des Abends die Gelegenheit, alte Kontakte zu pflegen und neue zu knüpfen. Die Winterwelt auf Gut Gnadental findet zu Gunsten der Tandem-Stiftung statt. (rs)

Fotos:

Fotos: Karina Vilenskaja (mrs-wedding.com), © Digitale Stadt Düsseldorf