22
SEP
2014

.dotkomm rich media solutions

by :
comment : 0
Kauferlebnis in der digitalen Welt

Zum ersten Digitalk nach der Sommerpause hatte die Digitale Stadt Düsseldorf gemeinsam mit der dotkomm rich media solutions GmbH ins Düsseldorfer Lindner Congress Hotel eingeladen.

Der Neuromarketing-Experte Ralf Pispers zeigte den rund 240 Gästen des Abends auf, warum das Kauferlebnis bei der Nutzung von Tablets, Smartphones, Social Networks & Co. neu definiert wird – und welchen Herausforderungen sich der stationäre Vertrieb zukünftig stellen muss. Darüber hinaus zeigte der Geschäftsführer von .dotkomm, welche Konzepte und Technologien das Kauferlebnis im eCommerce zukünftig noch weiter verbessern werden. Ein Ausblick auf die Multikanal-Modelle der Zukunft rundete den Vortrag ab.

Die Lindner Hotels AG verfügt über 35 Hotels in sieben europäischen Ländern und beschäftigt insgesamt über 2.000 Mitarbeiter. Innovative Hotelkonzepte, zukunftsweisende Kommunikationslösungen und eine große Vielfalt an Wellness-Angeboten prägen die Vier- und Fünf-Sterne-Hotels & Resorts der Lindner Hotels AG. Als eine der wenigen Hotelgruppen in Familienbesitz kann sie auf eine besonders flexible und schlagkräftige Managementstruktur zurückgreifen. Das Unternehmen hat eine beeindruckende Expansion hinter sich. Allein seit dem Jahr 2000 hat sich die Zahl der Lindner Hotels verdreifacht. (rs)

Fotos:

Fotos: David Zuschlag (www.davidzuschlag.de), © Digitale Stadt Düsseldorf