28
APR
2022

Digitalk

by :
comment : 0

Dienstag, 18.10.2022, 18:00 Uhr

Heinrich-Heine-Universität
Gebäude 23.01, Hörsaal 3A
Universitätsstraße 1
40225 Düsseldorf

Thema des Abends:
„Zukunft E-Health: Die Pandemie als Treiber der Digitalisierung in der Medizin“

Wie verbessert die Digitalisierung die Patientenversorgung am Düsseldorfer Universitätsklinikum? Welche Entwicklungen gab es während der Pandemie, wie ist der aktuelle Stand und wie sehen die Erwartungen aus? Experten verschiedener Fachdisziplinen des UKD geben einen Einblick in ihre Arbeit.

Im Anschluss haben Sie wie immer die Gelegenheit, bei Speisen und Getränken die Gespräche des Abends fortzusetzen und in entspannter Atmosphäre alte Kontakte zu pflegen und neue zu knüpfen.

Talkrunde:

  • Prof. Dr. Peter Albers, Direktor der Klinik für Urologie am UKD
  • Prof. Dr. Daniel Hänggi, Direktor der Klinik für Neurochirurgie am UKD
  • Prof. Dr. Malte Kelm, Direktor der Klinik für Kardiologie, Pneumologie & Angiologie am UKD
  • Prof. Dr. Jan Vesper, Leiter des Zentrums für Neuromodulation am UKD
  • Stephan Schneider, Digitale Stadt Düsseldorf (Moderation)

 

Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro (Barzahlung am Einlass). Für Mitglieder der Digitalen Stadt Düsseldorf ist die Teilnahme kostenlos. Mitglieder können kostenlos einen Gast anmelden.

Anmeldung: digitalestadt@duesseldorf.de