09
FEB
2022

Datenblockade – Meta droht mit Abzug aus Europa

by :
comment : 0

09.02.2022

Meta warnt in seinem Jahresbericht davor, dass es bald in Europa nicht so weitermachen könne wie bisher. Grund ist der Datenaustausch, auf dem die Angebote des Unternehmens basieren und dem seit dem Kippen des „Privacy-Shields“ im Jahr 2018 die Grundlage fehlt.

Derzeit laufen Verhandlungen, und Meta erwartet noch in dieser Jahreshälfte eine EU-Entscheidung.

Datendiskussion mit Vorgeschichte

Sollte die Datenlage nicht geklärt werden, droht Meta damit, Facebook, Instagram und Co. in der EU abzuschalten. Die Daten müssten über Landesgrenzen hinweg und zwischen einzelnen Diensten fließen können, um das Angebot überhaupt zum Laufen zu kriegen.

Schon im Jahr 2020 hatte Facebook mit Abschaltung gedroht, als der Europäische Gerichtshof das Privacy-Abkommen für ungültig erklärte. Das Abkommen hatte bis dahin den Datentransfer in die USA geregelt, kurz darauf stellte sich heraus, dass auch die Standardvertragsklauseln keine ausreichende rechtliche Grundlage bieten würden. Facebook sollte daraufhin den Datentransfer in die USA stoppen, woraufhin es mit Abschaltung drohte.

Mittlerweile hat Meta die Berichte dementiert.

Nutzer ebenfalls in der Daten-Verantwortung

Aktuell verhandelt die EU-Kommission mit der US-Regierung über eine Nachfolgeregelung für das „Privacy Shield“. Das Ergebnis davon wird in den kommenden Tagen erwartet. Dass es überhaupt so weit gekommen ist hat allerdings auch damit zu tun, dass weder die Aufsichtsbehörden noch die einzelnen Nutzer ausreichend auf die Daten aufgepasst haben und Facebook beziehungsweise Meta bisher mehr oder weniger machen konnte, was es wollte.

Zum einen sind es Bequemlichkeit und Gewohnheit, zum anderen die Gewöhnung an ein kommerzialisiertes Internet, das Nutzer immer wieder vergessen lässt, dass diese Dienste von ihren Daten leben. Das Ganze würde ein noch krasseres Ausmaß annehmen, wenn Meta sein Metaverse wie geplant umsetzt – aber auch die Konsequenzen dessen sind unter anderem vom Verhalten der Nutzer abhängig. (tl)